Von den Sternen am Himmel zu den Fischen im Meer

Foto vom Buchcover „Von den Sternen am Himmel zu den Fischen im Meer.“
Blauer Hintergrund, davor der*die Protagonist*in der Geschichte.

Autor*in: Kai Cheng Thom

Illustrationen: Wai-Yant Li und Kai Yun Ching

Übersetzung: Katja Anton Cronauer (aus dem Englischen)

Erscheinungsjahr: 2017 (Originalausgabe auf Englisch), 2020 (Deutsche Ausgabe)

ISBN: 978-3-96042-094-1

Gelesen auf Deutsch

Unsere Meinung

Handlung: Miu Lan ist auf der Suche der eigenen Identität, doch erlebt dabei viele Hindernisse. Es treten bei ihm Zweifel auf, aber sie gibt bei der Reise seiner*ihrer Selbstliebe nicht auf.

Cover: Das Cover ist zwar sehr schön, die Illustration repräsentiert aber den starken Inhalt nicht gut genug.

Illustrationen: Verständlich, passend und künstlerisch sehr ansprechend!

Bemerkung: Das Thema der Identitätsfindung wird in dem Buch anschaulich dargestellt. Die Geschichte hat uns alle sehr berührt! Die Schrift ist für uns sehr gut lesbar und wechselt zwischendurch auch in der Größe was der Geschichte einen Kick verleiht.

Unser Ranking: zwischen Super und Excelente! (Uneinigkeit)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: